„Hör auf aus dem Maul zu stinken und es Ramadan zu nennen!“

Ist nur einer der politisch höchst inkorrekten und brillanten Sprüche des türkisch-stämmigen Deutschen Serdar Somuncu.

Somuncu nimmt wirklich kein Blatt vor den Mund und verschont keine Minderheit oder Mehrheit, egal welcher Couleur. Das ist gelebte Meinungsfreiheit!

Advertisements

5 Gedanken zu “„Hör auf aus dem Maul zu stinken und es Ramadan zu nennen“

  1. Mir gefällt an Serdar daß er jeden verarscht einfach weil er Bock drauf hat, egal ob diese Leute Gewaltpotential haben, das gesellschaftlich unerwünscht ist oder nicht; und nicht nur auf denen rumhackt bei denen alle wissen daß man nichts zu befürchten hat wenn man’s tut.
    Ein so freies Hirn hat auch bei sehr kritischen Themen keine Schere im Kopf, wie das Video eindeutig beweist:

    http://www.youtube.com/PlhtJ2kLgEc

    Das ist das mit Abstand Vernünftigste was je zu diesem Konflikt abgelassen wurde. Bei der nächsten Gaza-Flotilla wird das wieder auf YT rumgeschickt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s