Ja, das Leben eines Counterjihadisten kann manchmal nicht einfach sein.

Beinahe tagtäglich müssen wir uns durch Artikel und Berichte wühlen, die von den neuen Horrorgeschichten der Religion des Friedens berichteten. Anbiederungsversuche eines westlichen Politikers oder Konzessionen an die Vertreter eben jener Religion gehören noch zu den erträglicheren Neuigkeiten. Ab und zu gibt es dann aber auch Videos mit Gräueltaten, wie der Hinrichtung von Homosexuellen, der Gewalt gegen Frauen oder sogar der Enthauptung eines Nicht-Moslems.

Aber all dies ertragen wir gerne, für unsere grössere Aufgabe. Für die Bekämpfung der gefährlichsten Ideologie die zur Zeit in der Welt existiert. Eine Ideologie die älter ist als der Kommunismus und der Nationalsozialismus. Eine Ideologie namens „Islam“.

Um Blogger welche die Menschen vor dieser Ideologie aufklären möchten aufzuhalten, schrecken einige besonders rechtgeleitete auch vor Drohungen nicht zurück. Wie schon Mohammed seine Kritiker mit Auftragsmorden Mundtot machte, möchte man uns auch zum Schweigen bringen. Tangsir und eigentlich alle Counterjihadisten haben eine solche Drohung nun von einem mutmasslichen Kurdisch-Deutschen Studenten der Ludwig-Maximilians-Universität München erhalten:

Abschwulrahim fordert den Kopf von Tangsir So liest man es auf der Website eines verwirrten Allahisten: „Allahs Zorn über die Majus“. Wie man  am linken Bild erkennen kann, hat er auch noch eine hübsche Animationsgraphik kreiert, um mit seinen anderen warmen Muslimbrüder auf Kuffarjagd zu gehen. Fragt sich nur warum sie ihr Gesicht vermummen wenn sie am PC sitzen. Die Frage ist leicht zu beantworten: Wie mir eine vertrauenswürdige Quelle versicherte, zieht sich Abschwulrahim generell die … Weiterlesen

via Tangsir 2570

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s