Helvetia
Helvetia

Die Mehrheit des Schweizer Stimmvolkes (oder zumindest die Mehrheit des Stimmvolkes welches heute wählen ging oder per Briefwahl an der Abstimmung teilgenommen hat) stimmte für die Annahme der Minarett-Initiative. Damit wird in der Verfassung verankert, dass der Bau von neuen Minaretten in der Schweiz verboten ist. Es ist gut möglich, dass gegen die Entscheidung des Schweizer Volkes rechtliche Schritte eingeleitet werden und vor dem europäischen Gerichtshof für Menschenrechte gegen das Verbot geklagt wird.

Pressespiegel:

Sind die Schweizer Islamfeindlich? Vielleicht. Aber ist das nun schlecht, wenn man eine Ideologie nicht mag, welche andere Kulturen auslöschen möchte und gemäss ihren Grundprinzipien ewiggültig und unreformierbar ist? Wohl kaum. Ich hoffe viele Schweizer nutzen die Chance sich nun mehr über den Islam zu informieren und nicht einfach die Meinungen von anderen nachzuplappern, denn das Wissen über die politreligiöse Ideologie des Islam ist unsere beste Waffe um unsere Kultur und unsere westlichen und humanistischen Werte zu bewahren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s